Home Praxisgruppe

 

19. SonnenHöck vom 29. August 2015 im Observatorium Zimmerwald

 

Strahlender Sonnenschein, kaum eine Wolke am Himmel und es ist warm, sehr warm sogar; um nicht zu sagen heiss. Vielleicht ist es das letzte wirkliche Sommerwochenende - jedenfalls nehmen wir es dankbar an. Also flugs alle Sonneninstrumente raus auf die Wiese und gucken, was denn die Sonne so alles zu bieten hat. Neben zahlreichen Flecken auf der Photosphäre sieht man durch das H-Alpha Teleskop von Martin Mutti auch jede Menge Protuberanzen die am Sonnenrand über die Chromosphäre hinaus schiessen. Das Aktivitätsmaximum war zwar schon letztes Jahr, aber der Sonne ist dies offensichtlich egal und sie verzaubert uns weiterhin mit einem solaren Feuerwerk.

 

Im anschliessenden "Theorieteil" dann die Sensationsmeldung: Das SIDC veröffentlichte Anfang Juli 2015 eine neue Relativzahlreihe welche nicht mehr auf Rudolf Wolf, sondern auf Alfred Wolfer kalibriert ist. Was dies für uns und unsere Arbeit bedeutet, erklärte uns dann Thomas in einem seiner genialen Vorträge! Und diesen Erfolg mussten wir dann auch gleich mit Kaffee, Kuchen und Mineral feiern...

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Anmelden



Who's Online

We have 23 guests online